Investor Relations

Home 9 IR

Investor Relations

Die Greencells GmbH ist Teil der Greencells Group – einem der größten europäischen Anbieter von Solarkraftwerken. Mit einer Erfolgsbilanz von mehr als 2,1 GWp installierter Kapazität in über 25 Ländern ist die Greencells Group einer der erfahrensten Akteure in der Branche und ein vertrauenswürdiger Partner sowohl in der Projektentwicklung (Greencells Group Holdings) als auch für EPC-Dienstleistungen (Greencells GmbH). 

Eckdaten des Green Bonds 2020/2025

 

Emittentin Greencells GmbH
Finanzierungsinstrument Grüne Inhaberschuldverschreibung (klassifiziert gemäß imug/SPO)
Volumen Bis zu 25 Mio. Euro
ISIN/WKN DE000A289YQ5/A289YQ
Kupon 6,5 % p.a.
Ausgabepreis 100 %
Stückelung 1.000 Euro
Angebotsfrist 16. November bis 7. Dezember 2020 (12 Uhr MEZ)
Valuta 9. Dezember 2020
Laufzeit 5 Jahre: 2. Dezember 2020 bis 1. Dezember 2025 (einschließlich)
Zinszahlung Halbjährlich, nachträglich am 9. Juni und 9. Dezember eines jeden Jahres (erstmals 2021)
Rückzahlungstermin 9. Dezember 2025
Rückzahlungsbetrag 100 %
Status Nicht nachranging, besichert
Besicherung
  • Verpfändung von Anteilen an Solar-Projektgesellschaften mit gutachterlich bestätigten Netto-Sicherheitenwert von 34,5 Mio. Euro
  • Abteilung von EPC-Erlösen mit einem Vertragswert von mind. 10 Mio. Euro.

Daneben Kreditlinie der Schwestergesellschaft zugunsten der Emittentin über bis zu 33,125 Mio. Euro bis zum 31. Dezember 2025

Sonderkündigungsrechte der Emittentin
  • Ab 9. Dezember 2023 zu 102 % des Nennbetrags
  • Ab 9. Dezember 2024 zu 101 % des Nennbetrags
Kündigungsrechte der Anleihegläubiger und Covenants
  • Kontrollwechsel
  • Drittverzug
  • Ausschüttungsbegrenzung
  • Transparenzverpflichtung
  • Sicherheitenbezogene Covenants
Treuhänder Schultze & Braun Vermögensverwaltungs- und Treuhandgesellschaft mbH
Anwendbares Recht Deutsches Recht
Prospekt
  • Von der Commission de Surveillance du Secteur (“CSSF”) in Luxemburg  gebilligter Wertpapierprospekt mit Notifizierung an die Bundesanstalt für Finzanzdienstleistungsaufsicht (“BaFin”) in Deutschland und die Österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (“FMA”)
  • Die Billigung des Prospekts ist nicht als Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen
Börsensegment Quotation Board, Freiverkehrssegment der Frankfurter Wertpapierbörse
Financial advisor DICAMA AG
Bookrunner ICF BANK AG
9. Juni 2021:  Zinszahlung für den Green Bond 2020/2025
Juni 2021:    Konzernjahresabschluss 2020
Oktober 2021:   Konzernhalbjahresabschluss 2021
9. Dezember 2021:   Zinszahlung für den Green Bond 2020/2025

Greencells GmbH
Alexandra Roger-Machart
0681/992669-0

ir@greencells.com

 

Better Orange IR & HV AG
Frank Ostermair, Linh Chung
089/8896906-25
frank.ostermair@better-orange.de

 

Disclaimer

Hinweis zu den Informationen auf den folgenden Internetseiten

Die auf der nachfolgenden Internetseite enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg haben. Die Informationen stellen in keinem anderen Land eine Aufforderung, ein Angebot, eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots oder eine Empfehlung zur Zeichnung, zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder zur Vornahme von vergleichbaren Rechtsgeschäften oder Rechtshandlungen dar. Die Greencells GmbH übernimmt keine Gewähr, dass die auf der nachfolgenden Internetseite beschriebenen Schuldverschreibungen der Greencells GmbH für alle Anleger als Anlage geeignet sind. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht vorgesehen. Das öffentliche Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der luxemburgischen Wertpapieraufsichtsbehörde, der Commission de Surveillance du Secteur Financier („CSSF“), gebilligt worden ist sowie an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht („BaFin“) gemäß Artikel 24 und 25 der Verordnung (EU) 2017/1129 (Prospektverordnung) notifiziert wurde.

Die Billigung des Prospekts ist nicht als Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Es wird empfohlen, dass potenzielle Anleger den Prospekt lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen.

Wertpapiere der Greencells GmbH dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika („USA“) oder an oder auf Rechnung bzw. zugunsten von US-Personen (wie in Regulation S des U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) definiert) nur nach vorheriger Registrierung nach den Vorschriften des Securities Act oder ohne Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Die Greencells GmbH beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA durchzuführen.

Die auf der nachfolgenden Internetseite mit all seinen Unterseiten enthaltenen Informationen und Dokumente sind nicht für US-Personen oder Personen, die in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan ansässig sind, bestimmt. Die Informationen dürfen weder von diesen Personen eingesehen noch an diese verteilt werden, da die auf dieser Website genannten Schuldverschreibungen weder in den Vereinigten Staaten noch für oder auf Rechnung von US-Personen oder anderen Personen, die in Australien, Kanada, Japan oder den Vereinigten Staaten ansässig sind, angeboten oder verkauft werden dürfen. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen.

Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet. Diese Beschränkung gilt ausdrücklich nicht für das Herunterladen des Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge).

Auch in einigen anderen Ländern kann der Erwerb von Schuldverschreibungen, über die auf dieser Internetseite Informationen zugänglich gemacht werden, generell oder für bestimmte Personen verboten und daher nur für bestimmte Anleger möglich sein. Dasselbe kann ferner für die Verbreitung von Informationen über diese Schuldverschreibungen gelten. Es obliegt jedem Nutzer dieser Website, sich über die für ihn geltenden Einschränkungen zu informieren und diese einzuhalten.

Durch Drücken des „Ich bestätige“-Buttons versichern Sie, dass Sie diesen Hinweis zu den Informationen auf der nachfolgenden Internetseite vollständig gelesen haben, sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland, Österreich oder Luxemburg befindet und Sie die auf der nachfolgenden Internetseite enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in diesen Ländern befindet.